Pocketbike-Team Travering
im AMC-Stormarn e.V.

Sicherheit und Haftung

Sicherheit
Zur eigenen Sicherheit muss folgende Schutzausrüstung vorhanden sein:
- Helm
- Handschuhe
- Lederkombi (mind. aber Knie-und Ellbogenschützer)
- festes Schuhwerk, am Besten knöchelhoch

- benzinfeste Unterlage für das Bike

Bei fehlender Schutzausrüstung ist die Teilnahme am Training nicht möglich.

Die Teilnahme von Minderjährigen ist nur im Beisein eines Erziehungsberechtigten möglich!


Haftungsausschluß
Die Teilnehmer nehmen auf eigene Gefahr an der privaten Veranstaltung teil. Sie sind nicht versichert und fahren auf eigenes Risiko.

Sie tragen die alleinige zivil- und strafrechtliche Verantwortung für alle von Ihnen oder dem von ihnen benutzten Fahrzeug verursachten Schäden. Für Schäden auf und an dem genutzten Gelände/Platz/Gebäuden etc., die durch den Fahrer oder sein Fahrzeug entstehen, ist der Fahrer in voller Höhe selber verantwortlich.

Die Teilnehmer verzichten auf Ansprüche jeder Art für gesundheitliche Schäden, die im Zusammenhang mit dem Wettbewerb (Training) entstehen.

Die Annahme des vollständigen Haftungsverzichts ist vor der ersten Teilnahme durch eine Unterschrift
(Bei Minderjährigen durch einen Erziehungsberechtigten) zu bestätigen.